CAS / MAS Musikvermittlung in Kooperation mit der ZHdK

Musikvermittlung ist in aller Munde. Die grossen Konzerthäuser und Festivals haben die Zeichen der Zeit erkannt und bemühen sich um das junge Publikum. Aber auch in freien Projekten wird Vermittlungsarbeit eingefordert. Es öffnet sich ein spannendes neues Berufsfeld.

Die Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik SAMP und die Zürcher Hochschule der Künste ZHdK bieten seit Februar 2009 in Kooperation den schweizweit ersten Studiengang Master of Advanced Studies in Musikvermittlung und Konzertpädagogik an. Der erste Jahrgang hat im Februar 2011 mit grossem Erfolg abgeschlossen, weitere Abschlüsse folgten, und die Absolventinnen und Absolventen etablieren sich in diesem wichtigen neuen Fachgebiet.

Seit Herbstsemester 2012 ist das Weiterbildungsangebot nun neu strukturiert und kann künftig modulweise als CAS (sowie als kumulativer MAS) besucht werden. Dabei stehen die konkreten Tätigkeitsfelder im Fokus: Musikvermittlung - im Auftrag unterwegs / Musikvermittlung - freie Szene. Ergänzend werden Bausteine in musikpädagogischen Bereichen und in der Musikvermittlung angeboten sowie verschiedene Vertiefungen, z.B. "Musikvermittlung und neue Medien".

 

Gerne berät Sie Valentin Gloor bei Fragen: Email-Address protected by Javascript code. .